Slide background

Glasfaser

28 Sep, 2021

Der geförderte Breitbandausbau in Wesel schreitet voran

Nachdem im Frühjahr 2021 die Ausbauarbeiten im geförderten Breitbandausbaus in Wesel begonnen haben, wird mit der Errichtung der POP-Standorte (Point of Presence) ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht. Zukünftig sollen alle bislang und perspektivisch mit weniger als 30 Mbit versorgten Adressen mit schnellen Glasfaseranschlüssen versorgt werden.

07 Okt, 2021

Glasfaser für die Gemeinde Engelskirchen

Die Planung für das schnelle Internet im Rahmen des geförderten Ausbaus im Projektgebiet Engelskirchen sind abgeschlossen. Jetzt erfolgt der Start des Breitbandausbaus.

04 Okt, 2021

12.500 Glasfaser-Anschlüsse für Frechen

Die Telekom wird in der Frechen Innenstadt ein Glasfasernetz für 12.500 Haushalte ausbauen. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich bereits im 4.Quartal. Das neue Netz ermöglicht Bandbreiten bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (GBit/s) an.

30 Sep, 2021

Gute Ausbaufortschritte im MK

Der Glasfaserausbau im Märkischen Kreis nimmt weiter Fahrt auf. Matthias Pohl, seit April 2021 Gigabitkoordinator des Kreises, berichtete am 28.9. im Ausschuss für Digitalisierung und E-Government über den aktuellen Stand beim Breitbandausbau.

16 Sep, 2021

Bonn: Start für den geförderten Glasfaserausbau

 

Mit einem symbolischen Spatenstich an der Michaelschule in der Weststadt hat die Bundesstadt Bonn offiziell den geförderten Glasfaserausbau gestartet. In den kommenden Monaten werden rund 50 Bonner Grund- und Förderschulen sowie unterversorgte Gewerbe- und Wohngebiete durch die Deutsche Telekom ans schnelle Internet angeschlossen.

 

 Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier

09 Sep, 2021

Geldern: So läuft es zurzeit beim öffentlich geförderten Breitbandausbau

 

Anfang des Jahres begann die Deutsche Glasfaser mit den ersten Arbeiten des öffentlich geförderten Breitbandausbaus in Geldern. Ein Projekt mit großer Bedeutung, „denn damit verbunden ist das Ziel, dass der Kreis Kleve auch künftig attraktive Standortbedingungen bieten kann“, sagt Janine Segref von der Gelderner Wirtschaftsförderung.

 

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier

20 Sep, 2021

Schnelles Internet für Leverkusen: Glasfaserausbau schreitet voran und wird 2022 um vier weitere Stadtteile erweitert

Seit März 2021 bauen Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) und NetCologne GmbH im Rahmen des Bundesförderprogramms Breitband in Leverkusen das Glasfasernetz aus.

16 Sep, 2021

Veröffentlichung der Beiträge der BUGLAS Infothek

Glasfaser- und 5G-Verfügbarkeit ausweiten, -und Potenziale heben – unter diesem Motto fand am 25.08.2021 bereits zum siebten mal die Infothek „Gigabit für NRW“ statt. Über 80 Teilnehmer nutzten wie in den Vorjahren die Gelegenheit, sich über Stand und Perspektiven der Gigabitversorgung im bevölkerungsreichsten Bundesland zu informieren.

09 Sep, 2021

Schnelleres Internet für Essener Gewerbegebiete

Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher freut sich, dass sie Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen ein Instrument in die Hand geben kann, um seine Stadt als Wirtschaftsstandort zu stärken: finanzielle Mittel für schnelleres Internet. finanzielle Mittel für schnelleres Internet. Gleich vier Förderbescheide bringt Radermacher aus Düsseldorf mit, die insgesamt eine Summe von rund 3,5 Millionen Euro abdecken.

17 Aug, 2021

Stadt Borken - Ausbauquote nach Verlängerung der Nachfragebündelung erreicht

Nach gemeinsamem Engagement von Deutsche Glasfaser und der Stadt Borken wurde nun die Quote für den Netzausbau auch in der Innenstadt erreicht. Damit erhalten die Anwohnerinnen und Anwohner im Stadtkern in Borken einen Anschluss an das FTTH-Glasfasernetz („Fiber To The Home“ – Glasfaser bis ins Haus). Der Netzausbau erfolgt dabei eigenwirtschaftlich und ohne Einsatz von Steuergeldern. |

Seite 1 von 6

Suche

Erstellungsdatum

-

Icon Kalender

Veranstaltungen

Sie interessieren sich für Veranstaltungen von Gigabit.NRW oder externen Partnern?

Weiterlesen