Slide background

Projektkosten: Können nur investive Kosten beantragt werden oder auch Planungs-/ Konzeptionierungskosten (ggf. auch separat mit der Verpflichtung zur anschließenden Umsetzung aus eigenen Mitteln)? Können auch Projekte mit mehr als 20.000 € beantragt werden, bei denen die überschießenden Kosten vom Projektträger selbst aufgebracht werden? Gibt es dann eine „Bagatellgrenze“, wenn der Zuschuss von 20.000 € einen gewissen Prozentsatz der Gesamtkosten unterschreitet?

Vorbehaltlich der exakten Ausschreibung: Vermutlich werden Planungs- und Konzeptionierungskosten nicht förderungsfähig sein. Projekte mit Gesamtaufwendungen von (deutlich) mehr als der maximalen Fördermenge sind nicht ausgeschlossen.

Gefördert durch