Slide background

Gibt es einen Stichtag, zu dem Markterkundungsverfahren anerkannt werden, die bereits vor Veröffentlichung der Richtlinie und des Aufrufs über die Ausschreibungsplattform www.breitbandausschreibungen.de für mindestens 4 Wochen ausgeschrieben wurden?

Gemäß § 4 Abs. 6 NGA-Rahmenregelung „sollte spätestens zwölf Monate nach Beendigung des Markterkundungsverfahrens ein Auswahlverfahren eingeleitet werden“. Auf dieser Basis setzt ein Antrag auf Förderung im Rahmen des Bundesprogramms voraus, dass das Ergebnis der Markterkundung zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Ausschreibung nicht älter als 12 Monate ist. Eine entsprechende Erläuterung ist im Leitfaden zum Bundesförderprogramm enthalten. (Quelle: Breitbandbüro des Bundes/BMVI, E-Mail vom 19.01.2016)

Gefördert durch